30. Juli 2017 7 30 /07 /Juli /2017 13:15

Heute stand nun der letzte Sonntag des Monats auf der Tagesordnung und versprach, mit 31 Grad hochsommerlich zu werden. Ich habe mich recht früh auf den Weg zum Zoo gemacht, bereits um diese Zeit herrschte in Berlin drückende und schwüle Waschküchenatmosphäre.

Im Zoo war es heute auch nicht so sonderlich voll, das Wetter lud ja auch eher zu einem Strandbadbesuch ein ;-)

Meng Meng

Meng Meng

Ich habe meine Schritte zuerst in Richtung der Eisbärenanlage gelenkt, vor der um diese Zeit außer mir niemand war. Katjuscha lag tief vergraben im Höhleneingang und schlief. Die rote Kugel, die man ihr gestern spendiert hatte, dümpelte im Wasser.

Nun gut, hier geschah noch nicht viel und so bin ich zum Panda Garden spaziert. Warteschlangen gab es heute nicht, ich konnte wieder direkt ins Panda-Haus spazieren. Beide Bären befanden sich in ihren Innengemächern und futterten ihren Bambus.

Orang Utan

Orang Utan

Ich bin danach durch das Tropenhaus geschlendert, welches nahezu leer war, da sich fast sämtliche Bewohner auf ihren Außenanlagen befanden.

Als ich ein weiteres Mal im Panda Garden vorbeisah, schlief Jiao Qing inzwischen, Meng Meng hatte immer noch Hunger und futterte unverdrossen ihren Bambus.

Anchali

Anchali

Mein nächster Ausflug führte mich zu den Elefanten. Victor hatte Besuch von seiner Drumbo und die beiden futterten sich über die Anlage. Auf der Anlage nebenan taten Anchali & Co. das Gleiche. Als ich dort vorbeikam, floss gerade frisches Wasser in die Badegrube und ich wartete eine Weile, ob man sich vielleicht ins kühle Nass begeben würde, aber leider vergeblich ;-)

Hornrabe Clyde

Hornrabe Clyde

Nun bin ich doch noch einmal ins Bärenrevier zurück. Katjuscha hatte ihr Schläfchen mittlerweile beendet und stand vor ihrem Höhleneingang. Offenbar hatten es ihr die Blätter an der Felswand angetan, sie stand eine Weile dort und fixierte das Grün, um sich anschließend aufzurichten und ein wenig zu gärtnern ;-)

Katjuscha

Katjuscha

Ich habe mir nun noch einmal die Kommentierung bei den Pandas angehört und erfahren, dass in den Innenbereichen von Jiao Qing und Meng Meng eine Temperatur von 20 Grad bei einer Luftfeuchtigkeit von 70 % herrschen, was wohl auch die Tierpfleger bei diesen Außentemperaturen ganz angenehm finden ;-)

Bevor ich zum Ausgang spazierte, habe ich noch einmal bei Katjuscha vorbeigesehen, die inzwischen im Wasser saß und sitzbadete ;-)

Die Schlussrede des Eintrages hält auch heute Knut.

Knut am 30. Juli 2010

Knut am 30. Juli 2010

Das Fotoalbum von meinem Besuch bei Knut darf gern hier durchgeblättert werden.

Das soll es von diesem letzten Wochenende im Juli 2017 gewesen sein - der angekündigte Niederschlag wird hier wohl heute nicht stattfinden, die Sonne knallt unverändert von einem wolkenlosen Himmel und morgen nimmt er seinen Hut, der Juli ;-)

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by purzelbaum - in Zoo Berlin Knut
Kommentiere diesen Post

Kommentare

ralph 08/03/2017 14:43

Ich war in der Kuehle bei Tonja und Wolodja!

purzelbaum 08/03/2017 15:45

War es im Tierpark wirklich kühler als im Zoo - das ist ja kaum zu glauben ;-)

Zoofreund 07/30/2017 19:46

Hallo purzelbaum,
danke für die neuesten Eindrücke aus dem Zoo von diesem Wochenende. Mir war es leider nicht möglich dort vorbeizukommen, um so mehr freue ich mich über die brandaktuellen Infos und Fotos. Das Wetter war heute wirklich unmöglich, ich kann es verstehen, das du um die Mittagszeit das Weite gesucht hast!
Komme gut in die neue Woche!
Viele Grüße sendet der Zoofreund

purzelbaum 07/31/2017 15:41

Hallo,
da hoffe ich einfach, dass es in der kommenden Zeit zu einer Gelegenheit kommt, mal wieder in den Zoo zu kommen. Das Wetter gestern war allerdings wirklich gewöhnungsbedürftig.
Ich wünsche eine gute neue Woche zurück.
Liebe Grüße purzelbaum

tony 07/30/2017 19:32

Hallo purzel,
danke für die Berichte aus dem Zoo vom letzten Juliwochenende, die wieder sehr unterhaltsam waren sowie die tollen Bilder. Über die spielende Katjuscha habe ich mich sehr gefreut, natürlich auch über die Pandas, aber der Orang Utan vor dem knallblauen Himmel war heute mein Hit, nach Knut natürlich!
Komme gut in die neue Woche.
Grüßle tony

purzelbaum 07/31/2017 15:40

Hallo tony,
ich freue mich, dass ich Dir mit den Berichten und Fotos aus dem Zoo eine Freude bereiten konnte :-)
Ich wünsche ebenfalls eine gute neue Woche.
Liebe Grüße purzelbaum

Über Dieses Blog

  • : Blog von purzelbaum
  • Blog von purzelbaum
  • : Berlin, Knut, eigene Befindlichkeiten und was mir sonst noch alles einfällt
  • Kontakt

Besucherzähler

Gästebuch

Falls mal wieder die Kommentarfunktion streikt oder einfach so...

Meine Picasa-Fotoalben

Hier geht es zu meinen Fotoalben bei Picasa / Google+

Kategorien