1. Januar 2017 7 01 /01 /Januar /2017 14:30
Neujahr 2017

Nun ist es bereits einige Stunden alt oder eher jung, das Jahr 2017, das an einem Sonntag beginnt. Es war ein feiner Tag, an dem sich ab und an auch die Sonne blicken ließ - kalt war es dennoch ;-)

Ich habe das neue Jahr begonnen, indem ich dem Tierpark einen Besuch abgestattet habe :-)

Edgar

Edgar

Es war heute noch recht leer im Tierpark, als ich denselben enterte. Ein Blick auf die Eisbärenanlage verriet mir, dass Wolodja in seinem Mulchbett noch friedlich döste und da es bis zur kommentierten Fütterung noch etwas Zeit war, habe ich mich erst einmal zu einer Tierparkrunde aufgemacht.

Auf meinem Weg kam ich natürlich auch bei den Elefanten vorbei, die sich gerade auf der Anlage aufhielten und ich habe selbstverständlich nicht die Gelegenheit versäumt, Edgar zu seinem ersten Geburtstag zu gratulieren :-)

Wolodja

Wolodja

Pünktlich zur kommentierten Fütterung war ich natürlich wieder vor der Eisbärenanlage zugegen und kurz darauf erschien auch die Pflegerin mit dem Futtereimer, der heute Brötchen, Äpfel, Birnen und Möhren enthielt. Im Rahmen der Fütterung war zu erfahren, dass Tonja und ihr Nachwuchs die Silvesternacht gut überstanden haben und es ihnen wohl ergeht :-)

Wolodja indes schien anfangs keine rechte Meinung zu haben, die Fütterung zu absolvieren. Nachdem er sich in seinem Mulchbett ausgiebig geräkelt und gedehnt hatte, spazierte er dann doch ans Ufer, war kurz darauf im Wasser und machte sich über die Leckereien her. Kurz schnappte er sich noch die gelbe Kugel, die auch schon bessere Tage gesehen hatte, zog es danach aber vor, am Ufer seine Runden zu drehen.

Neujahr 2017
Neujahr 2017

Ich habe daraufhin noch eine weitere Runde durch den Tierpark folgen lassen - die asiatischen Elefanten waren mittlerweile im Haus verschwunden, die Afrikaner aber immer noch auf ihrer Außenanlage.

Die Katzenbären Tabea und Romeo ließen sich blicken, jedoch ist es immer wieder eine fotografische Herausforderung, sie zwischen dem ganzen Geäst, scharf zu erwischen ;-)

Tabea

Tabea

Auf dem Weg zurück zur Eisbärenanlage liefen mir dann doch noch Pfauen über den Weg, nach denen ich schon die ganze Zeit Ausschau gehalten hatte :-)

Eisbär Wolodja hingegen lief immer noch seinen Weg am Ufer ab, woraufhin ich beschloss, den Heimweg anzutreten.

Pfauen

Pfauen

Am Eingang des Tierparks darf sich der geneigte Besucher über die tierischen Zugänge der Vormonate informieren und tatsächlich fand ich dort einen Eintrag, der lautete: 1 Eisbär (Mutter "Tonja"), wobei ich der Meinung bin, das man sich die Anführungszeichen bei Tonjas Namen hätte echt sparen können ;-)

Ein kleines Fotoalbum von meinem heutigen Tierparkbesuch ist hier zu finden.

Den Abschluss des Eintrages überlasse ich auch heute wieder Knut und Gianna.

Knut und Gianna am 1. Januar 2010

Knut und Gianna am 1. Januar 2010

Das Fotoalbum von meinem Besuch bei Knut an einem feinen Neujahrstag im Schnee kann hier angesehen werden.

Jetzt geht der erste Tag des neuen Jahres 2017 bereits in den Abend über und hier findet gerade eine lustige "Resteknallerei" statt.

Ich wünsche allen Lesern des Blogs ein schönes neues Jahr 2017 :-)

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by purzelbaum - in Tierpark Berlin Knut
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Heidi 01/02/2017 15:16

Lieber Purzelbaum!

Vielen Dank für Deine tollen Bilder von Edgar, Wolodja, Tabea und alle anderen Tiere.
Ein gutes, friedliches, gesundes und glückliches neues Jahr mit ganz vielen Erlebnissen für alle Menschen und Tiere wünsche ich von ganzem Herzen.

Liebe Grüße Heidi

tony 01/01/2017 21:06

Hallo purzelbaum,
wie schön, dass du heute im Tierpark vorbeigeschaut hast und ich freue mich sehr über die Fotos, das Album und die Nachricht, das es Tonja und ihrem Zwerg gut geht!! Das Fotoalbum von Knut und Gianna ist allerliebst!
Ich wünsche dir ein gutes neues Jahr 2017 und freue mich über weitere und hoffentlich erfreuliche Einträge hier.
Grüßle tony

purzelbaum 01/02/2017 15:23

Hallo tony,
ich freue mich, dass Dir die Fotos aus dem Tierpark gefallen :-) Die gute Nachricht über Tonja und das Baby natürlich ebenfalls :-)
Dir ebenfalls ein schönes neues Jahr 2017 und ich hoffe natürlich, hier in diesem Jahr erfreuliche Einträge hier schreiben zu dürfen ;-)
Liebe Grüße purzelbaum

Zoofreund 01/01/2017 20:05

Hallo purzelbaum,
lieben Dank, das du heute im Tierpark warst und die schöne Nachricht mitgebracht hast, das Tonja und ihr Baby diese Silvesternacht gut überstanden haben und auch dem Neu-Papa Wolodja geht es augenscheinlich gut :-) Dem kleinen Edgar gratuliere ich natürlich ebenfalls ganz herzlich zum ersten Geburtstag!
Ich wünsche dir ein wunderschönes Jahr 2017 und sende viele liebe Grüße!
Der Zoofreund

purzelbaum 01/02/2017 15:21

Hallo,
ja, ich war schon gespannt, ob bei den Eisbären alles in Ordnung ist und so war wieder einmal ein Besuch im Tierpark fällig, der sehr interessant und schön war :-)
Ich wünsche Dir ebenfalls ein gutes neues Jahr 2017.
Liebe Grüße purzelbaum

Flo 01/01/2017 18:55

Hallo purzelbaum,
das ist wunderbar, dass du heute im Tierpark gewesen bist und so feine Fotos mitgebracht hast! Schön zu erfahren, dass es Tonja und dem Baby gut geht und auch Wolodja scheint guter Dinge zu sein! Lieben Dank ebenfalls für das süße Fotoalbum von Knut und Gianna!
Ich wünsche dir ebenfalls ein feines neues Jahr 2017 und sende liebe Grüße.
Flo

purzelbaum 01/02/2017 15:19

Hallo Flo,
es war ein feiner Tierparkbesuch, der mir wieder einmal sehr gefallen hat :-) Wolodja scheint es zu genießen, dass er die Anlage für sich hat ;-)
Ich wünsche Dir ebenfalls ein schönes neues Jahr.
Liebe Grüße purzelbaum

Über Dieses Blog

  • : Blog von purzelbaum
  • Blog von purzelbaum
  • : Berlin, Knut, eigene Befindlichkeiten und was mir sonst noch alles einfällt
  • Kontakt

Besucherzähler

Gästebuch

Falls mal wieder die Kommentarfunktion streikt oder einfach so...

Meine Picasa-Fotoalben

Hier geht es zu meinen Fotoalben bei Picasa / Google+

Kategorien