23. Dezember 2016 5 23 /12 /Dezember /2016 16:46

Dieser Freitag vor Heiligabend präsentierte sich kühl und sollte einige Sonnenanteile bieten. Ersteres traf zu, letzteres leider nicht, aber so wirklich damit gerechnet hatte ich ohnehin nicht.

Egal, ich hatte frei und bin gemütlich in den Tag gestartet. Und natürlich musste ein Zoobesuch heute sein, obwohl ich mir für heute so einiges vorgenommen hatte, bevor es morgen auf die Reise geht.

Der Tag vor Heiligabend

Bevor ich den Zoo enterte, habe ich einen Abstecher zum Breitscheidplatz unternommen. Der Weihnachtsmarkt, der am Montagabend das Ziel eines furchtbaren Anschlages wurde, war bereits in vollem Gang. Das Meer aus Blumen und Kerzen nahm auch heute noch zu und etliche Passanten blieben davor stehen...

Erdmännchen

Erdmännchen

Im Zoo war es heute sehr leer, allerdings waren auch nur wenige Tiere draußen zu sehen. Eisbärin Katjuscha ging heute wieder einmal ihrer Lieblingsbeschäftigung, dem Schlafen, nach und präsentierte lediglich ein wenig Fell, das aus dem Höhleneingang lugte. Kragenbär Plato ließ sich gar nicht blicken.

Familie Pinselohrschwein

Familie Pinselohrschwein

Und so habe ich erst einmal einen Spaziergang durch den Zoo unternommen. Auf der Panda-Baustelle wird unverändert fleißig gewerkelt, so wie es aussieht, entsteht gerade das Fundament für das Gebäude, das künftig auf der Panda-Anlage stehen soll.

Der ehemalige Souvenirshop, der einige Wochen leer stand, wird gerade neu eingerichtet - die benachbarte Waldschänke erhält einen zusätzlichen Gastraum - eigentlich eine naheliegende Lösung.

Gaur

Gaur

Nachdem ich noch eine Weile beim Training von Seelöwe Enzo zugesehen habe und nach einem nochmaligen Schwenk zur Eisbärenanlage - Katjuscha frönte nach wie vor ihrer derzeitigen Lieblingsbeschäftigung und schlief - habe ich den Weg zum Ausgang eingeschlagen. Vorher habe ich noch die Elefanten besucht, die gerade eine neue Übung namens Synchronfuttern einstudierten ;-)

Anchali & Co.

Anchali & Co.

Dann wurde es aber auch Zeit, mich um all die anderen Dinge zu kümmern, die getan werden wollten, bevor ich mich morgen auf die Reise mache. Ein Vergnügen war das nicht gerade - egal, wo man hinkam, überall war es katastrophal voll, aber letztlich habe ich doch alles erledigt, was ich mir für heute vorgenommen habe.

Schöne Nachrichten gibt es aus dem Tierpark zu berichten, der heute ein neues Video vom Eisbärchen online gestellt hat.

Am Ende dieser minderschönen Woche sind das wirklich herzerwärmende Bilder - eine richtige feine Einstimmung auf das Weihnachtsfest :-) Und ein zuckersüßes Foto vom Eisbärchen habe ich hier gefunden :-)))

Den Abschluss des heutigen Eintrages überlasse ich Knut und Gianna.

Knut und Gianna am 23. Dezember 2009
Knut und Gianna am 23. Dezember 2009

Knut und Gianna am 23. Dezember 2009

Das Fotoalbum von diesem feinen Tag im Schnee bei den beiden jungen Eisbären darf hier durchgeblättert werden.

Und nun heißt es für mich das Ränzlein zu schnüren, bevor es morgen auf die Reise geht ;-)

Diesen Post teilen

Repost 0

Kommentare

purzelbaum 12/27/2016 15:16

Vielen lieben Dank für Eure Kommentare und guten Wünsche, die ich gern erwidere.
Liebe Grüße purzelbaum

Flo 12/23/2016 21:00

Hallo purzelbaum,
danke für diesen überaus interessanten Eintrag - bin grad ziemlich im Stress, wollte mich aber vorher noch bei Dir melden und Dir eine gute Reise wünschen!
Das Foto und das Video vom Eisbärchen aus dem Tierpark sind supersüß, ebenso wie das Fotoalbum von Knut und Gianna.
Danke für die bedrückenden Eindrücke vom Breitscheidplatz und die schönen Fotos aus dem Zoo.
Ich wünsche Dir ein schönes Weihnachtsfest und sende viele liebe Grüße.
Flo

tony 12/23/2016 20:37

Hallo purzelchen,
viele interessante Infos aus Berlin, dem Zoo und dem Tierpark hast Du mitgebracht. Ich habe auch gerade gehört, dass der Attentäter in Italien erschossen wurde. Das Meer aus Blumen und Kerzen vor dem Weihnachtsmarkt ist beeindruckend und ich finde es gut, dass es immer mehr wächst, aber gleichzeitig der Betrieb auf dem Weihnachtsmarkt wieder aufgenommen wurde.
Lieben Dank für die Fotos aus dem Zoo, aber noch mehr entzückt war ich über das Video und das Foto vom Eisbärchen aus dem Tierpark, es ist so zuckersüß und ich freue mich auf mehr :-)
Lieben Dank für das Fotoalbum von Knut und Gianna.
Ich wünsche Dir eine gute Reise und schöne Weihnachtstage.
Grüßle tony

Heidi 12/23/2016 20:05

Lieber Purzelbaum!

Vielen Dank für Deinen interessanten Bericht mit Deinen wunderbaren Fotos und dem Video vom Eisbärchen. Ich wünsche Dir eine gute Reise und ein schönes, frihes friedvolles Weihnachten.

Liebe Weihnachtsgrüße Heidi

Angie 12/23/2016 19:49

Hallo purzelbaum,
was für ein Eintrag! Das Meer aus Kerzen und Blumen am Breitscheidplatz ist beeindruckend und ich habe gerade gehört, dass der Verursacher dieses Dramas heute in Italien erschossen wurde. Gut oder nicht gut, ich weiß es nicht, den Opfern nützt es wenig, die Hinterbliebenen werden wohl erleichtert sein oder auch nicht, ich hätte ihn gern verurteilt gesehen.
Die Fotos und Infos aus dem Zoo sind wieder sehr interessant, aber ich habe mich mehr über das Eisbärbaby aus dem Tierpark gefreut - sooo süß :-)))
Das Fotoalbum von Knut und Gianna ist es natürlich ebenso, danke auch dafür.
Ich wünsche Dir eine schöne Reise und ebenso schöne Weihnachtstage und sende liebe Grüße.
Angie

Über Dieses Blog

  • : Blog von purzelbaum
  • Blog von purzelbaum
  • : Berlin, Knut, eigene Befindlichkeiten und was mir sonst noch alles einfällt
  • Kontakt

Besucherzähler

Gästebuch

Falls mal wieder die Kommentarfunktion streikt oder einfach so...

Meine Picasa-Fotoalben

Hier geht es zu meinen Fotoalben bei Picasa / Google+

Kategorien