24. Oktober 2016 1 24 /10 /Oktober /2016 13:14

Bei dem gestrigen Sonnenschein muss es sich um eine Ausnahme gehandelt haben, heute war es wieder vorbei damit und die neue Woche startete in einem dunkelgrauen Outfit. So richtig hell werden wollte es den ganzen Tag nicht und da ich frei hatte, habe ich mir Zeit gelassen und bin gemütlich in diesen freien Montag gestartet.

Heute führte mich mein Weg wieder einmal in den Tierpark :-)

Wolodja

Wolodja

Natürlich spazierte ich auch hier zuerst zur Eisbärenanlage, auf der sich Wolodja befand. Während des Eisbärentalks erfuhr ich, dass sich Aika und Tonja derzeit hinter den Kulissen befinden, während Wolodja auf der Anlage freie Bahn hat, was er auch demonstrierte, indem er vor und nach der Fütterung dort unverdrossen seine Runden schwamm. Zur Fütterung war er jedoch sehr schnell zur Stelle und ließ sich Birnen und Äpfel schmecken :-)

Dunkelgrauer Montag
Dunkelgrauer Montag

Danach bin ich gemütlich durch die unendlichen Weiten des Tierparks gebummelt und habe zuweilen minutenlang keinen anderen Zoobesucher (oder eher Tierparkbesucher, wobei das im Grunde keine Rolle spielt, auch der Tierpark hat Zoostatus, aber um der Unterscheidung willen) getroffen ;-) Immerhin, ein Pfau lief mir heute wieder einmal über den Weg, bei meinen letzten Tierparkbesuchen hatte ich diesbezüglich kein Glück :-)

Herr Pfau

Herr Pfau

Nachdem ich dem Alfred-Brehm-Haus einen Besuch abgestattet hatte, verschlug es mich natürlich zu den Elefanten. Die asiatischen Dickhäuter hatten gerade Gesellschaft von zwei Tierpflegern, die die Anlage säuberten, was die Bewohner der Anlage so gar nicht interessierte, sie machten ihr Ding und auch der jüngste der Herde, Edgar, war munter mit von der Partie ;-)

Edgar

Edgar

Auf einige Baustellen bin ich auch im Tierpark gestoßen, aber eine derartige Invasion wie im Zoo habe ich hier nicht erlebt ;-)

Natürlich waren einige Tiere witterungsbedingt nicht draußen, den Varis und Kattas war es wohl eindeutig zu kalt und ich konnte sie nur durch Glasscheiben erspähen.

Panzernashornmama Betty und ihr nicht mehr ganz so kleines Söhnchen Thanos hielten sich im Graben ihrer Anlage auf, kuschelten anfangs ein wenig, bis Thanos der Meinung war, seiner Mama Beine machen zu müssen - was bei Betty allerdings auf wenig Gegenliebe stieß ;-) Der Papa Belur hingegen pflückte derweil Blätter von einem Baum und ließ sich diese schmecken.

Nashörner Thanos und Betty

Nashörner Thanos und Betty

Nach einem kurzen Schwenk an der Eisbärenanlage vorbei, Wolodja schwamm immer noch unermüdlich seinen Bahnen, habe ich den Weg zum Ausgang eingeschlagen und kam dabei an der neuen Anlage der Präriehunde und Baumstachler vorbei. Leider war keiner der Bewohner zu sehen, die Anlage war mit einem großen leuchtend-gelben Kürbis aufgehübscht worden und nun fanden Holzsägearbeiten dort statt. Ich hoffe, besagte Bewohner wird das Ergebnis der Anstrengungen freuen ;-)

Die Schlussrede des Eintrages bleibt diesmal Knut und Gianna vorbehalten.

Knut und Gianna am 24. Oktober 2009

Knut und Gianna am 24. Oktober 2009

Das Fotoalbum von meinem Besuch bei Knut und Gianna darf hier durchgeblättert werden.

Es war trotz der widrigen Bedingungen ein interessanter Besuch im Tierpark gewesen. Der Himmel über Berlin droht immer noch mit einem düsteren Dunkelgrau und gerade stelle ich fest, dass in zwei Monaten Weihnachten ist - die Zeit rast wieder einmal ;-)

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by purzelbaum - in Tierpark Berlin Knut
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Stammleser 10/24/2016 20:39

Hallo purzelbaum,
da melde ich mich doch einmal wieder, da Du heute wieder im Tierpark warst, aus dem Tierpark hört man ja in letzter Zeit so gut wie nichts mehr... Da bin ich aber mal gespannt, was aus Tonja wird und ob es Aika gut geht, was ich sehr hoffe...
Wolodja macht jedenfalls einen prächtigen Eindruck und ihm scheint das Alleinsein nicht zu stören.
Über den kleinen Edgar habe ich mich ebenfalls sehr gefreut, der Pfau sieht prächtig aus und Betty und Thanos scheinen ein feines Mama-Söhnchen-Paar zu bilden!
Lieben Dank für die neuesten Infos aus dem Tierpark!
Viele Grüße sendet der Stammleser

purzelbaum 10/25/2016 14:49

Hallo Stammleser,
danke für den Kommentar :-) Das stimmt, aus dem Tierpark kommt in letzter Zeit so gut wie nichts mehr und so war ich der Meinung, dass ich doch endlich einmal wieder dort vorbeischauen muss :-)
Liebe Grüße purzelbaum

Flo 10/24/2016 19:46

Hallo purzelbaum,
toll, wieder einmal Fotos und Infos aus dem Tierpark zu bekommen, das hat mich richtig gefreut!!! Ich hoffe, Lady Aika geht es gut und Tonja ebenso. Wolodja macht einen sehr munteren und aufgeräumten Eindruck und sieht sehr gut aus! Elefantenkind Edgar ist ebenfalls putzmunter unterwegs und den Pfau hast du sehr gut getroffen! Lieben Dank ebenfalls für das schöne Fotoalbum von Knut und Gianna!
Hier ist es ebenfalls dunkelgrau und nun regnet es hier auch noch!
Habe noch eine gute neue Woche!
Viele liebe Grüße sendet Flo

purzelbaum 10/25/2016 14:48

Hallo Flo,
ich war gestern auch der Meinung, endlich einmal wieder im Tierpark vorbeischauen zu müssen und es war wie immer sehr unterhaltsam und interessant :-)
Hier regnete es seit gestern abend auch und heute ging es direkt so weiter ;-)
Liebe Grüße purzelbaum, die Dir ebenfalls eine gute neue Woche wünscht ;-)

tony 10/24/2016 19:24

Hallo purzel,
schön, das du heute noch frei hattest und im Tierpark vorbeischauen konntest :-) Wolodja scheint sich sehr wohl zu fühlen und sieht seht gut aus. Edgar ist ordentlich gewachsen, aber ist immer noch ein niedliches Elefantenkind. Und auch über Betty und Thanos habe ich mich sehr gefreut. Ich wünsche Tonja und natürlich auch Aika alles Gute.
Das Fotoalbum von Knut und Gianna ist wieder allerliebst.
Ich wünsche dir noch eine gute Woche.
Grüßle tony

purzelbaum 10/25/2016 14:46

Hallo tony,
ich freue mich, dass Dir der Bericht und die Fotos aus dem Tierpark gefallen haben und natürlich das Fotoalbum von Knut und Gianna :-)
Ich wünsche ebenfalls noch eine gute Woche.
Liebe Grüße purzelbaum

Über Dieses Blog

  • : Blog von purzelbaum
  • Blog von purzelbaum
  • : Berlin, Knut, eigene Befindlichkeiten und was mir sonst noch alles einfällt
  • Kontakt

Besucherzähler

Gästebuch

Falls mal wieder die Kommentarfunktion streikt oder einfach so...

Meine Picasa-Fotoalben

Hier geht es zu meinen Fotoalben bei Picasa / Google+

Kategorien