13. Mai 2016 5 13 /05 /Mai /2016 15:46

Um es vorwegzunehmen - für mich war es ein ganz normaler Tag vor einem längeren Wochenende. Katastrophen oder andere Unglücksfälle waren nicht zu verzeichnen, ganz im Gegenteil, eigentlich verlief dieser Freitag ganz angenehm.

Das Wetter ist nach wie vor prächtig, bevor die Eisheiligen ab morgen das Zepter übernehmen, wobei sie sich in diesem Jahr um einige Tage verspäten werden ;-)

Ich habe auch heute den Nachmittag genutzt, um im Zoo vorbeizuschauen.

Lippenbärin Sutra

Lippenbärin Sutra

Die kommentierte Fütterung bei den Polarwölfen, Wildhunden und Nasenbären lief bereits, aber das wollte ich mir heute ohnehin nicht anhören, habe ich es doch bereits einige Male miterlebt und so viele neue Informationen kommen da nicht mehr. Also ging es weiter zu Katjuscha. Von Katjuscha bekam ich heute nur ihr Hinterteil zu sehen, der Rest der Eisbärin steckte in einem Höhleneingang - offenbar wollte sie hinein ;-)

Auf dem Weg zur Flusspferdfütterung kam ich bei Lippenbärin Sutra vorbei, die einen ganz munteren Eindruck machte.

Flusspferde Max und Nala

Flusspferde Max und Nala

Pünktlich zur kommentierten Flusspferdfütterung füllte es sich vor besagter Anlage und der Pfleger erschien und verteilte erst einmal einen Haufen Heu. Kurz darauf ließen sich dann auch die Hauptdarsteller blicken, zuerst Max, danach seine jüngere Schwester Nala und zum Schluss entstieg Papa Ede dem Wasser. Die drei ließen es sich schmecken, der Rest der Mannschaft, Kathi und Nicole, zog es heute vor, im Flusspferdhaus zu bleiben ;-)

Siddy

Siddy

Die Fütterung bei den Nasenbären war inzwischen vorbei, als ich dort noch einmal vorbeiging. Katjuscha präsentierte mir immer noch ihren Hintern und so habe ich meine Runde fortgesetzt ;-)

Dafür war Siddy etwas engegenkommender; sie saß dekorativ auf ihrer Anlage und ließ sich geduldig ablichten :-)

Sibirischer Steinbock

Sibirischer Steinbock

Auf dem Weg zum Ausgang habe ich wieder einmal vergeblich bei den Alpenmurmeltieren vorbeigesehen. Die Elefanten futterten sich gemütlich über ihre Anlage, wobei es Anchali genauso hielt wie Katjuscha, sie zeigte mir nur ihr Hinterteil ;-)

Ich habe mich dann auch bereits wieder zum Ausgang begeben, vor dem langen Pfingstwochenende gab es noch einiges zu erledigen ;-)

Das Schlusswort des heutigen Eintrages bleibt Knut und Gianna vorbehalten.

Knut und Gianna am 13. Mai 2010

Knut und Gianna am 13. Mai 2010

Das Fotoalbum von diesem Tag darf hier durchgeblättert werden.

Nun, für morgen, die Eisheiligen lassen herzlich grüßen, geht es mit den Temperaturen ziemlich in den Keller, aber wenigstens soll es trocken bleiben. Und so kann es nun kommen, das Pfingstwochenende 2016 :-)

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by purzelbaum - in Zoo Berlin Knut
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Dietmar & Eva 05/13/2016 21:11

Hallo purzelbaum,
das sind wieder so feine Berichte, Informationen und schöne Fotos, die wie hier nachlesen durften. Eisbärchen Knut und auch seine Freundin Gianna haben uns ebenfalls viel Freude bereitet.
Wir bleiben über die Pfingsttage daheim und schauen in den kommenden Tagen ganz sicher hier vorbei.
Wir wünschen Dir frohe Pfingsttage und senden viele liebe Grüße
D & E

purzelbaum 05/14/2016 15:28

Hallo, Ihr beiden Lieben,
es freut mich, dass Ihr Euch hier informiert fühlt. Pfingsten zuhause zu verbringen kann doch auch ganz schön werden.
Ich wünsche Euch ebenfalls ein schönes Pfingstfest in den eigenen vier Wänden.
Liebe Grüße purzelbaum

Flo 05/13/2016 20:07

Hallo purzelbaum,
das ist doch eine feine Einstimmung auf das Pfingstwochenenede, auch wenn dann die Eisheiligen ihr Unwesen treiben wollen, aber so schlimm scheint es nicht zu werden. Die süße Siddy weiß offenbar ganz genau, dass sie ein herrlicher Anblick ist. Die Flusspferde Max und Nala gefallen mir ebenfalls sehr und natürlich ist das süße Fotoalbum von Knut und Gianna wieder das Highlight des Eintrages.
Ich wünsche dir schöne Pfingsten und sende liebe Grüße.
Flo

purzelbaum 05/14/2016 15:27

Hallo Flo,
naja, die Eisheiligen haben sich in diesem Jahr nicht unbedingt die beste Zeit ausgesucht, aber Pfingsten wird auch so ganz schön, hoffe ich wenigstens ;-) Ich bedanke mich ganz herzlich für die lieben Fotokomplimente und wünsche Dir ebenfalls ein schönes und erholsames Pfingstfest.
Liebe Grüße purzelbaum

Über Dieses Blog

  • : Blog von purzelbaum
  • Blog von purzelbaum
  • : Berlin, Knut, eigene Befindlichkeiten und was mir sonst noch alles einfällt
  • Kontakt

Besucherzähler

Gästebuch

Falls mal wieder die Kommentarfunktion streikt oder einfach so...

Meine Picasa-Fotoalben

Hier geht es zu meinen Fotoalben bei Picasa / Google+

Kategorien