4. Januar 2016 1 04 /01 /Januar /2016 16:40

Christine heißt das Kältehoch, das seit gestern Berlin heimsucht. Die nette Dame kommt aus Osteuropa zu uns und bringt sibirische Kaltluft mit. Wobei die Temperaturen eigentlich weniger das Problem sind, sondern eher der eisige Wind, der die gefühlte Temperatur mal eben auf minus 25 Grad stürzen lässt. Viele Grüße aus Sibirien ;-)

Jedenfalls waren die U- und S-Bahnen heute richtig gut besucht - vermutlich haben etliche Radfahrer auf die Inbetriebnahme ihres Drahtesels verzichtet und statt dessen lieber eine beheizte Bahn vorgezogen; verständlicherweise ;-)

Und auch ich habe es nicht lange im Freien ausgehalten und zugesehen, dass ich so schnell wie möglich von A nach B kam. Bezüglich aktueller Fotos muss ich daher heute Fehlanzeige vermelden ;-)

Zu berichten gibt es allenfalls, dass das in der Neujahrsnacht geborene Minirüsselchen bereits 3.000 Besucher angelockt hat und, so hat es sich herausgestellt, keinesfalls ein Mädchen, sondern ein kleiner Junge ist. Na und, Hauptsache gesund :-)

Und so bleibt die alleinige Hauptrolle heute einmal mehr Knut überlassen :-)

Knut am 4. Januar 2009
Knut am 4. Januar 2009

Knut am 4. Januar 2009

Knut am 4. Januar 2010
Knut am 4. Januar 2010

Knut am 4. Januar 2010

Knut am 4. Januar 2011
Knut am 4. Januar 2011

Knut am 4. Januar 2011

Das Fotoalbum vom ersten Januarsonntag 2009 mit Knut darf hier durchgeblättert werden.

Nun, ab Mittwoch soll es mit den Temperaturen wieder etwas aufwärts gehen, aber Christine hat zum Jahresanfang zumindest etwas Eindruck gemacht, auch wenn hier nach wie vor vergeblich auf Schnee gewartet wird ;-)

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by purzelbaum - in Berlin Knut
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Dietmar und Eva 01/04/2016 20:21

Hallo purzelbaum,
zuerst einmal wünschen wir Dir ein gesundes und frohes Jahr 2016. Wir waren über den Jahreswechsel verreist und kommen jetzt erst dazu, bei Dir nachzulesen. Über das kleine Elefäntchen im Tierpark freuen wir uns ganz besonders und es ist völlig egal, ob Junge oder Mädchen, niedlich sind sie immer und wir wünschen dem kleinen Neuankömmling natürlich ein glückliches und langes Leben. Gefreut haben wir uns auch, Aika und Tonja wiederzusehen - Tonja soll sich ruhig noch Zeit lassen mit dem Nachwuchs, zumal Wolodja noch sehr jung ist.
Und natürlich freuen wir uns immer über Knut - das Album ist wieder zuckersüß. Den kleinen Kerl kann man einfach nicht vergessen.
Habe noch eine feine Woche.
Viele Grüße senden D & E

purzelbaum 01/04/2016 21:06

Hallo, Ihr beiden Lieben,
natürlich gebe ich die guten Wünsche, das Jahr 2016 betreffend, gern zurück. Ich hoffe, dass Euch der Jahreswechselausflug gut getan hat. Der kleine Minirüssel war natürlich eine Riesenüberraschung im Tierpark und wenn das mal kein gutes Omen ist ;-) Mir ist es auch völlig gleich, ob es sich dabei um einen Minirüsseljungen oder ein Minirüsselmädchen handelt, Hauptsache, die Mama kümmert sich gut, der Zwerg fühlt sich wohl und ist und bleibt gesund.
Ich denke auch, dass es mit dem Nachwuchs von Tonja und Wolodja noch zu früh war / ist. Irgendwie sind die beiden ja selbst noch Kinder.
Und natürlich - Knut ist und bleibt hier immer unvergessen :-)
Liebe Grüße purzelbaum, die sich ganz herzlich für die lieben Wünsche bedankt.

tony 01/04/2016 19:12

Hallo purzel,
wow, die sibirische Kälte hat ja in Berlin voll zugeschlagen, schade leider ohne Schnee. Über das Minirüsselchen freue ich mich sehr und mir ist es völlig egal, ob es in Mädchen oder ein kleiner Junge ist. Wie du schreibst, Hauptsache der Zwerg ist gesund.
Über die vielen Fotos von Knut und das Album freue ich mich sehr, was war er doch für ein herziger kleiner Eisbärenjunge. Danke dafür.
Grüßle tony

purzelbaum 01/04/2016 21:01

Hallo tony,
ja, so kann man es auch ausdrücken - mit Schnee wäre das Ganze noch etwas feiner ausgefallen, um es vorsichtig auszudrücken, aber nur sibirische Kälte und Wind ist ein eher grenzwertiges Vergnügen ;-) Mir ist es auch absolut egal, ob das Minirüsselchen nun ein Mädchen oder ein Junge ist, beides wäre niedlich und nun hat der Tierpark eben einen süßen kleinen Minirüsseljungen :-)
Ich finde auch, dass Knut zum Jahresbeginn mal wieder einen ganz eigenen Eintrag verdient hat :-)
Liebe Grüße purzelbaum

Über Dieses Blog

  • : Blog von purzelbaum
  • Blog von purzelbaum
  • : Berlin, Knut, eigene Befindlichkeiten und was mir sonst noch alles einfällt
  • Kontakt

Besucherzähler

Gästebuch

Falls mal wieder die Kommentarfunktion streikt oder einfach so...

Meine Picasa-Fotoalben

Hier geht es zu meinen Fotoalben bei Picasa / Google+

Kategorien